FAQs zur Aktion Rekener Einkaufsheld

Wer kann ein RekenerEinkaufsHeld werden?
Korrekterweise müssten wir natürlich von Rekener Einkaufshelden und Einkaufsheldinnen sprechen. Aber egal ob männlich oder weiblich, jede natürliche Person kann als Held dazu beitragen, unsere lokale Wirtschaft zu unterstützen. Dazu musst Du nur ein Bonusheft erwerben und dann fleißig Mühlentaler sammeln. Und Du kannst auch dann ein Rekener Einkaufsheld werden, wenn Du gar nicht hier wohnst, aber unsere Mühlengemeinde genauso liebst wie wir. 

Wo kann ich das Bonusheft bekommen?
Das Bonusheft kannst Du unter www.rekener-einkaufsheld.de (also hier) erwerben. Wenn Du es aber lieber offline magst, kannst Du auch bei Klaudia – Treffpunkt Mode, Tapeten Ewering, Raiffeisen Bahnhof Reken oder im Rathaus der Gemeinde Reken vorbeischauen. Dort gibt es die Bonushefte ebenfalls zu erwerben.

Kann ich auch nur Einzelteile z.B. nur das T-Shirt erwerben?
In der Tat geht das im Moment noch nicht. Aber wir beobachten natürlich, wie sich die Wünsche unserer Helden entwickeln. Insofern achte auf unsere Facebook-Seite oder die Angebote hier im Online-Shop. 

Wie kann ich einen Umtausch vornehmen? 
Falls Dir Dein T-Shirt oder Polo-Shirt nicht passt, kannst Du es selbstverständlich gegen eine andere Größe umtauschen. Da wir die den Pakettourismus reduzieren wollen, bitten wir darum, dies bei Klaudia – Treffpunkt Mode, Tapeten Ewering oder im Rathaus vorzunehmen. Dort kannst Du direkt andere Größen anprobieren. 

Wo kann ich Mühlentaler bekommen?
Mühlentaler können Bonusheftbesitzer (Heldenanwärter) bei jedem teilnehmenden Unternehmen und Geschäft in Reken bekommen. Eine Übersicht der Teilnehmer veröffentlicht die MarketingGemeinschaft Reken e.V. auf ihrer Homepage. 

Gilt immer die Regelung, dass ich je 10 EUR Umsatz einen Mühlentaler erhalte?
Ja, grundsätzlich ist das so. Um einen breiten Effekt zu erzielen, haben wir aber be-schlossen, dass maximal 25 Mühlentaler je Einkauf ausgegeben werden.

Warum erhalte ich bei Penny, Aldi, K&K, T€di, ernsting’s Family und Rossmann sowie anderen Filialisten keine Mühlentaler?
Natürlich gehören diese Unternehmen auch zur Wirtschaftsstruktur in Reken. Auch tragen sie wesentlich dazu bei, dass wir ein umfangreiches Angebot für den täglichen Bedarf vor Ort haben. Die Unternehmen sind aber nicht in Reken beheimatet und sie sind vor dem Hintergrund ihrer Größe und Finanzstärke nicht so betroffen, wie die Re-kener Gewerbetreibende. Daher haben wir uns entschieden, diese nicht in die Aktion einzubinden. 

Wie genau unterstütze ich die Unternehmen vor Ort?
Toll, dass Du Dir darüber Gedanken machst. Du leistest auf zweifache Weise einen her-vorragenden Beitrag. Auf der einen Seite sammelst Du Mühlentaler durch Deinen Ein-kauf bei einem Unternehmen, Geschäft oder Dienstleister. Damit sorgst Du mit dafür, dass die Umsatzlücke, die durch Maßnahmen zum Infektionsschutz entsteht, zumin-dest teilweise geschlossen wird. Zum zweiten hilfst Du alleine durch den Kauf des Bo-nusheftes. Die Gewinne, die die MarketingGemeinschaft damit erwirtschaftet, schüttet Sie als Hilfen an von der Krise betroffene Unternehmen aus. 

Verdient die MarketingGemeinschaft Reken dabei etwas?
Die Frage ist natürlich berechtigt. Und die Antwort lautet klar und deutlich: Nein. Wir verdienen damit kein Geld. Das ist aber auch gut so, denn wir sind ein eingetragener Verein, der keine Gewinnerzielungsabsicht hat. Wir machen das, weil es unser satzungs-gemäßer Auftrag ist. Denn wir wollen dazu beitragen, dass unser Ort ein attraktiver Ein-kaufs- und Lebensstandort ist. Dazu gehört eine gesunde lokale Wirtschaftsstruktur. 

Wo kann ich mein volles Bonusheft abgeben? 
Ein vollständig beklebtes Bonusheft wird im Bürgerinformationsbüro abgegeben. Bitte das Eintragen der Kontaktdaten nicht vergessen, so dass die Teilnahme an der großen Tombola möglich ist, Du eine Urkunde erhältst und Du von den weiteren Vorteilen eines Rekener Einkaufshelden profitierst. 

Wann findet die Tombola und wann die Heldenparty statt? 
Oh ja, wir freuen uns darauf genauso wie Du. Aber leider können wir noch nicht sagen, wann beides stattfinden soll. Aber versprochen: sobald es soweit ist, werden wir Euch darüber informieren. 

Was kann ich bei der Tombola gewinnen?
Auch dies ist eine berechtigte Frage. Aber um ehrlich zu sein, wir wissen es noch nicht. Aber auch darüber werden wir frühzeitig informieren. Und eins können wir Dir versprechen: es lohnt sich wirklich, ein Rekener Einkaufsheld zu werden. 

Zum download: Informationen für teilnehmende Unternehmen

Wer kann ein RekenerEinkaufsHeld werden? Korrekterweise müssten wir natürlich von Rekener Einkaufshelden und Einkaufsheldinnen sprechen. Aber egal ob männlich oder weiblich, jede natürliche... mehr erfahren »
Fenster schließen
FAQs zur Aktion Rekener Einkaufsheld

Wer kann ein RekenerEinkaufsHeld werden?
Korrekterweise müssten wir natürlich von Rekener Einkaufshelden und Einkaufsheldinnen sprechen. Aber egal ob männlich oder weiblich, jede natürliche Person kann als Held dazu beitragen, unsere lokale Wirtschaft zu unterstützen. Dazu musst Du nur ein Bonusheft erwerben und dann fleißig Mühlentaler sammeln. Und Du kannst auch dann ein Rekener Einkaufsheld werden, wenn Du gar nicht hier wohnst, aber unsere Mühlengemeinde genauso liebst wie wir. 

Wo kann ich das Bonusheft bekommen?
Das Bonusheft kannst Du unter www.rekener-einkaufsheld.de (also hier) erwerben. Wenn Du es aber lieber offline magst, kannst Du auch bei Klaudia – Treffpunkt Mode, Tapeten Ewering, Raiffeisen Bahnhof Reken oder im Rathaus der Gemeinde Reken vorbeischauen. Dort gibt es die Bonushefte ebenfalls zu erwerben.

Kann ich auch nur Einzelteile z.B. nur das T-Shirt erwerben?
In der Tat geht das im Moment noch nicht. Aber wir beobachten natürlich, wie sich die Wünsche unserer Helden entwickeln. Insofern achte auf unsere Facebook-Seite oder die Angebote hier im Online-Shop. 

Wie kann ich einen Umtausch vornehmen? 
Falls Dir Dein T-Shirt oder Polo-Shirt nicht passt, kannst Du es selbstverständlich gegen eine andere Größe umtauschen. Da wir die den Pakettourismus reduzieren wollen, bitten wir darum, dies bei Klaudia – Treffpunkt Mode, Tapeten Ewering oder im Rathaus vorzunehmen. Dort kannst Du direkt andere Größen anprobieren. 

Wo kann ich Mühlentaler bekommen?
Mühlentaler können Bonusheftbesitzer (Heldenanwärter) bei jedem teilnehmenden Unternehmen und Geschäft in Reken bekommen. Eine Übersicht der Teilnehmer veröffentlicht die MarketingGemeinschaft Reken e.V. auf ihrer Homepage. 

Gilt immer die Regelung, dass ich je 10 EUR Umsatz einen Mühlentaler erhalte?
Ja, grundsätzlich ist das so. Um einen breiten Effekt zu erzielen, haben wir aber be-schlossen, dass maximal 25 Mühlentaler je Einkauf ausgegeben werden.

Warum erhalte ich bei Penny, Aldi, K&K, T€di, ernsting’s Family und Rossmann sowie anderen Filialisten keine Mühlentaler?
Natürlich gehören diese Unternehmen auch zur Wirtschaftsstruktur in Reken. Auch tragen sie wesentlich dazu bei, dass wir ein umfangreiches Angebot für den täglichen Bedarf vor Ort haben. Die Unternehmen sind aber nicht in Reken beheimatet und sie sind vor dem Hintergrund ihrer Größe und Finanzstärke nicht so betroffen, wie die Re-kener Gewerbetreibende. Daher haben wir uns entschieden, diese nicht in die Aktion einzubinden. 

Wie genau unterstütze ich die Unternehmen vor Ort?
Toll, dass Du Dir darüber Gedanken machst. Du leistest auf zweifache Weise einen her-vorragenden Beitrag. Auf der einen Seite sammelst Du Mühlentaler durch Deinen Ein-kauf bei einem Unternehmen, Geschäft oder Dienstleister. Damit sorgst Du mit dafür, dass die Umsatzlücke, die durch Maßnahmen zum Infektionsschutz entsteht, zumin-dest teilweise geschlossen wird. Zum zweiten hilfst Du alleine durch den Kauf des Bo-nusheftes. Die Gewinne, die die MarketingGemeinschaft damit erwirtschaftet, schüttet Sie als Hilfen an von der Krise betroffene Unternehmen aus. 

Verdient die MarketingGemeinschaft Reken dabei etwas?
Die Frage ist natürlich berechtigt. Und die Antwort lautet klar und deutlich: Nein. Wir verdienen damit kein Geld. Das ist aber auch gut so, denn wir sind ein eingetragener Verein, der keine Gewinnerzielungsabsicht hat. Wir machen das, weil es unser satzungs-gemäßer Auftrag ist. Denn wir wollen dazu beitragen, dass unser Ort ein attraktiver Ein-kaufs- und Lebensstandort ist. Dazu gehört eine gesunde lokale Wirtschaftsstruktur. 

Wo kann ich mein volles Bonusheft abgeben? 
Ein vollständig beklebtes Bonusheft wird im Bürgerinformationsbüro abgegeben. Bitte das Eintragen der Kontaktdaten nicht vergessen, so dass die Teilnahme an der großen Tombola möglich ist, Du eine Urkunde erhältst und Du von den weiteren Vorteilen eines Rekener Einkaufshelden profitierst. 

Wann findet die Tombola und wann die Heldenparty statt? 
Oh ja, wir freuen uns darauf genauso wie Du. Aber leider können wir noch nicht sagen, wann beides stattfinden soll. Aber versprochen: sobald es soweit ist, werden wir Euch darüber informieren. 

Was kann ich bei der Tombola gewinnen?
Auch dies ist eine berechtigte Frage. Aber um ehrlich zu sein, wir wissen es noch nicht. Aber auch darüber werden wir frühzeitig informieren. Und eins können wir Dir versprechen: es lohnt sich wirklich, ein Rekener Einkaufsheld zu werden. 

Zum download: Informationen für teilnehmende Unternehmen

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!